Shire Switzerland in Zug

Möblierung für Shire Switzerland

Für Shire Switzerland - ein Biotechnologie-Unternehmen in Zug - durfte Pfister PROFESSIONAL auf insgesamt fünf Etagen Möblierung liefern und montieren. Die Koordination und Kommunikation erfolgte dabei mit dem Planungsbüro von Shire in Amerika. Das gesamte Einrichtungskonzept wurde mit den Firmenfarben von Shire abgestimmt.

CAFETERIA & EMPFANG

In der Cafeteria lieferte Pfister PROFESSIONAL Sofas, Sessel, Stühle, Tische, Barhocker und Bücherregale. Der Empfangsbereich wurde mit Bürostühlen und Sofas für die Wartezone ausgestattet.
Shire Switzerland legt grossen Wert auf Erholungszonen für die Mitarbeitenden. Nebst der Cafeteria bieten insgesamt vier zeitgemäss ausgestattete Pausenbereiche die Möglichkeit zum Relaxen. Pfister PROFESSIONAL lieferte Sofas, Sessel und Tische.

ARBEITSPLÄTZE

Im Bereich der Arbeitsplätze wurden höhenverstellbare Tische und ergonomische Bürodrehstühle des Modells „Mirra 2“ von Herman Miller ausgewählt. Als Beleuchtung wurden selbstregulierende Bürolampen eingesetzt, die ihre Lichtintensität automatisch dem Tageslicht anpassen. Insgesamt richtete Pfister PROFESSIONAL 215 Arbeitsplätze ein.

MEETINGRÄUME

Insgesamt 27 Meetingräume unterschiedlicher Grössen wurden mit Tischen, Stühlen und teilweise mit Sesseln und Loungetischen ausgestattet. Je nach Grösse bieten die Meetingräume Platz für zwei bis 24 Personen. Als Spezialanfertigung wurde ein Sitzungstisch in der Grösse von 9 m x 1.6 m geliefert. Zusätzlich zu den Meetingräumen wurden 37 „Phone Booths“ eingerichtet, die als Rückzugsort für ein ungestörtes Telefonat dienen.